Wanderungen mit speziellen Themen

themenwanderung

zu den buchbaren Angeboten

Berg- und Almwanderungen

berg und almwanderung

zu den buchbaren Angeboten

Wanderungen für Familien

familienwanderung

zu den buchbaren Angeboten

Aktueller Schneebericht

am .

ab Samstag

Wo hat es geschneit, wieviel Neuschnee ist gefallen, sind Talabfahrten möglich und wieviele Lifte sind geöffnet?
Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Schneehöhenmeldungen und weitere Informationen.

Übersicht

  Oberaudorf, Rathausplatz_
 Temp. in C° +1
 Gesamtschnee in cm_
5 cm
 Neuschnee 2 cm
 letzter Schneefall 20.01.2018

 

Skifahren und Rodeln

  Skigebiet Hocheck_ Skigebiet Sudelfeld_ Brünnsteinhaus_
     

durchgehend geöffnet

 Temp. in C° -1 -5 -1

Gesamtschnee Bergstation_

40 cm

205 cm

180 cm
 Neuschnee
5 cm 15 cm 20 cm
 letzter Schneefall 20.01.2018 20.01.2018 20.01.2018
 Lifte gesamt 6 14  
 Lifte in Betrieb
5 13  
Talabfahrt möglich
 geöffnet sehr gut  
 Rodelbahn

 geöffnet

   geöffnet

Weitere Informationen:

Skigebiet Hocheck: Jeden Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag Flutlichtbetrieb von 18.30 Uhr bis 21 Uhr. Mehr Informationen unter www.hocheck.com.

Skigebiet Sudelfeld: Mehr Informationen unter www.sudelfeld.de.

Brünnsteinhaus: Durchgehend bis Mitte März geöffnet. Mehr Informationen unter www.bruennsteinhaus.de.

Langlaufen

  gespurt_ nicht gespurt_ Zustand
 Dorfloipe Oberaudorf
  x geschlossen
 Dorfloipe Niederaudorf   x geschlossen
 Thalloipe Oberaudorf
  x geschlossen
 Sportplatzloipe Oberaudorf_
   x geschlossen
 Loipe Mühlau Kiefersfelden
    fahrbar
 Loipe Laiming Kiefersfelden   x geschlossen
 
Weitere Informationen:
Folgende Loipenmöglichkeiten sind bei ausreichender Schneelage in der näheren Umgebung zu finden: Bayrischzell, Sachrang, Walchsee, Kössen, Reit im Winkl

Lawinenlagebericht

Lawinen-Informationen für Winterwanderer, Skitouren- und Schneeschuhgeher:
Hier geht´s zum bayerischen Lawinenlagebericht.
Hier geht´s zum Tiroler Lawinenlagebericht.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ausflugsbus Inntal-Chiemsee

ausflugsbus titel

Verkehrt erst wieder ab Juni 2018!

Dieser Bus verbindet das Inntal von Oberaudorf aus über Niederndorf, Sebi und den Niederndorferberg mit dem Priental. Nach Sachrang, Aschau und Bernau erreicht der Bus den Chiemsee.

Mit der Gästekarte von Oberaudorf nutzen Sie den RVO-Bus 9502 vom Inntal zum Chiemsee kostenlos, ansonsten gelten die Tarife des Busunternehmens. Bitte informieren Sie sich vor der Fahrt über Wetter, Ruhetage / Öffnungszeiten etc. für ihr jeweiliges Tagesziel. Bitte beachten Sie auch die jeweilige Abfahrtszeit für die Hin- und Rückfahrt.

Weitere Informationen und genereller Fahrplan

Anbieter: Regionalverkehr Oberbayern GmbH, Niederlassung Ost; Informationen zum Betrieb: Rosenheim, Tel. 08031-354950, www.rvo-bus.de

pdfHier finden Sie den Fahrplan vom Ausflugsbus Inntal-Chiemsee im Hochformat - gültig 03.06.-30.07. und 12.08.-24.09.2017.

pdfHier finden Sie den Fahrplan vom Ausflugsbus Inntal-Chiemsee im Querformat - gültig 03.06.-30.07. und 12.08.-24.09.2017.

Der Ausflugsbus Inntal-Chiemsee wird durch die Tourist-Information Oberaudorf mitfinanziert und durch folgende Betriebe und Vereine unterstützt:

Sagenwanderung für Familien mit Kindern

Nach der Fahrt mit der Sesselbahn zum Hocheck werden Ihnen bei einer leichten Wanderung bergauf zum Gletscherblick die Geschichten, die hinter den Sagen stecken näher gebracht und erzählt. Die Zwischenstationen und Spielstätten laden zu gemütlichen Pausen ein. Eine Belohnung für Groß und Klein bietet zum Abschluss eine rasante Abfahrt mit der Sommerrodelbahn.

Zeit und Treffpunkt:

9.00 Uhr am Parkplatz der Hocheck-Bergbahn, Carl-Hagen-Str. 7, 83080 Oberaudorf

Anmeldung:

bis zum Vortag in der Tourist-Information unter Tel. 08033-301-20

Mindestteilnehmerzahl:

1 Familie - maximale Teilnehmerzahl 15 Personen

Preis:

10,- € / Person inkl. Bergbahn und Sommerrodelbahn, Kinder bis 5 Jahre frei

Termine 2018:

werden im Januar bekannt gegeben

Zeit der Stille

Während unserer Wanderung der Stille lassen wir den Alltag hinter uns und genießen die Ruhe der Natur um uns herum. Es geht um das bewusste Schweigen fernab vom alltäglichen Stimmengewirr und Lärmpegel, wodurch wir unsere Sinne bewusster auf uns konzentrieren können. Wir lauschen den Geräuschen der Natur, dem Gesang der Vögel und hören auf unsere Atmung.

Eine interessante Erfahrung über die wir uns bei einer Rast austauschen können. Brotzeit und Getränk nicht vergessen.

Zeit und Treffpunkt:

9.00 Uhr am Rathausplatz Oberaudorf

Anmeldung:

bis zum Vortag in der Tourist-Information unter Tel. 08033-301-20

Mindestteilnehmerzahl:

2 Personen - maximale Teilnehmerzahl 10 Personen

Preis:

Erwachsene € 15,-- / mit Gästekarte 10,- €. Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre frei

Einheimische Paare € 20,--

Termine 2018:

werden im Januar bekannt gegeben

Tourist Information Oberaudorf  |  Kufsteiner Str. 6  |  83080 Oberaudorf  |  Telefon +49 (0) 8033 - 30120