Forstweg zwischen Schoißer Alm und Baumoos Alm gesperrt

am .

achtungDer Forstbetrieb Schliersee hat mitgeteilt, dass die Forststraße zwischen Schoißer Almen und den Seelacken Almen bzw. Baumoos Almen ab sofort bis ca. Ende Mai 2017 wegen Forstarbeiten aus Sicherheitsgründen gesperrt werden muss.

Von der Sperrung der Forststraße sind auch Fußgänger betroffen, da mit einer Seilbahn gearbeitet wird. Die daneben laufende Wanderwegeverbindung kann weitgehend benutzbar bleiben. Die Sperrung beginnt am Abzweig Schoißer Alm Richtung Baumoos. Sie besteht auch an den Wochenenden.

Wanderungen zum Brünnsteinhaus sollten von dieser Seite während der Sperrung nur über die Längau Almen oder über die Rosengasse erfolgen.